Zeigt alle 8 Ergebnisse

139,00 inkl. Mwst

Sofort lieferbar

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

169,00 inkl. Mwst

Bereits nachbestellt und in Kürze lieferbar

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

geprüfte Gesamtbewertungen

149,00 inkl. Mwst

Sofort lieferbar

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

174,60 inkl. Mwst

Nur noch 1 vorrätig - mehr ist unterwegs

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

190,00 inkl. Mwst

Bereits nachbestellt und in Kürze lieferbar

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Angebot!
989,00 inkl. Mwst

Nur noch 2 vorrätig - mehr ist unterwegs

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

7,00 inkl. Mwst

Bereits nachbestellt und in Kürze lieferbar

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage

42,00 inkl. Mwst

Sofort lieferbar

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten


Sonnenwachsschmelzer aus Edelstahl zum Wachs Schmelzen kaufen

Imkereibedarf Seiringer bietet Imkern die Möglichkeit, hochwertige Sonnenwachsschmelzer zu kaufen. Mit diesen innovativen Geräten können Imker ihre Waben im Sommer effizient und umweltfreundlich ausschmelzen. Der Sonnenwachsschmelzer nutzt die Kraft der Sonne, um das Bienenwachs schonend zu verflüssigen, ohne dabei auf chemische Hilfsmittel zurückgreifen zu müssen. Für Imker, die eher kleinere Mengen an Bienenwaben zu verarbeiten haben, ist der Wachsschmelzer von Imkereibedarf Seiringer eine ideale Lösung. Mit seiner robusten Bauweise und seiner hohen Leistungsfähigkeit ermöglicht er ein schnelles und effektives Schmelzen des Bienenwachses.

So können die Imker ihr kostbares Wachs einfacher recyceln und weiterverwenden. Dank des Sonnenwachsschmelzers wird die Wachsverarbeitung zu einem nachhaltigen Prozess. Durch den Verzicht auf fossile Brennstoffe und chemische Zusätze leisten die Imker einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz. Gleichzeitig können sie von der natürlichen Energie der Sonne profitieren und ihre Betriebskosten senken. Der Wachsschmelzer überzeugt nicht nur durch seine Funktionalität, sondern auch durch seine hohe Qualität und Langlebigkeit. Imker können sich darauf verlassen, dass sie ein zuverlässiges Gerät erhalten, das sie viele Jahre lang unterstützt. Dadurch investieren Imker in eine nachhaltige und zukunftsorientierte Wachsverarbeitung.

Wie funktioniert der Edelstahl Sonnenwachsschmelzer?

Ein Sonnenwachsschmelzer ist ein praktisches Gerät, das Imker verwenden, um Bienenwachs durch die Kraft der Sonne zu schmelzen. Du fragst dich vielleicht, wie das funktioniert.

Zunächst einmal besteht der Wachsschmelzer typischerweise aus einem isolierten Holzkasten mit einem doppelwandigen Glasdeckel. Dieser Kasten ist schwarz bemalt, um so viel Sonnenlicht wie möglich zu absorbieren. Im Inneren befindet sich ein Metallbehälter aus Rostfreien Edelstahl, in den das Bienenwachs gefüllt wird.

Wenn die Sonne scheint, dringt das Licht durch die Spezialverglasung in den Kasten ein und erwärmt das darin befindliche Rähmchen mit einer Wabe. Die schwarze Farbe des Kastens und der Metallbehälter helfen dabei, die Wärme zu absorbieren und zu halten, was den Schmelzvorgang beschleunigt.

Das geschmolzene Wachs fließt dann durch ein Loch am Boden des Metallbehälters in einen Auffangbehälter. Vor dem Loch befindet sich ein Sieb, das Unreinheiten und Verunreinigungen zurückhält.

Es ist wichtig zu beachten, dass der Sonnenwachsschmelzer nur bei ausreichendem Sonnenlicht funktioniert. Bei bewölktem Himmel oder schlechtem Wetter ist es möglicherweise nicht möglich, das Wachs zu schmelzen.

Umweltfreundlich und effizient: Der Sonnenwachsschmelzer für Imker

Insgesamt ist der Sonnenwachsschmelzer eine umweltfreundliche und energieeffiziente Möglichkeit, Bienenwachs zu schmelzen. Es erfordert keine Elektrizität und nutzt stattdessen die natürliche Energie der Sonne.

Das Wachsschmelzgerätist ein einfaches und effektives Gerät, das Imkern dabei hilft, ihr Bienenwachs auf eine umweltfreundliche und kostengünstige Weise zu schmelzen. Durch die Nutzung der natürlichen Kraft der Sonne wird Energie gespart und die Umwelt geschont.

Aufbau des Wachsschmelzers

Der Wachsschmelzer steht auf einem Metall Standfuß. Die Innenwanne besteht aus einem isolierten Holzkasten, der mit einer schwarzen Farbe bemalt ist, um möglichst viel Sonnenlicht zu absorbieren. Ein doppelwandiger Deckel aus Glas sorgt dafür, dass das Licht in den Kasten gelangen kann. Im Inneren des Kastens befindet sich ein Metallbehälter, in den das Bienenwachs gefüllt wird.

Sobald die Sonne scheint, erwärmt sich der Kasten und das Wachs beginnt zu schmelzen. Die schwarze Farbe des Kastens und des Metallbehälters hilft dabei, die Wärme zu absorbieren und die Temperatur zu halten, was den Schmelzprozess beschleunigt. Das geschmolzene Wachs fließt dann durch ein Loch am Boden des Metallbehälters in einen Auffangbehälter. Ein Sieb sorgt dafür, dass Unreinheiten und Verunreinigungen zurückgehalten werden.


Es ist wichtig zu beachten, dass der Sonnenwachsschmelzer nur bei ausreichendem Sonnenlicht funktioniert. An bewölkten Tagen oder bei schlechtem Wetter kann es schwierig sein, das Wachs zu schmelzen. Dennoch ist der Sonnenwachsschmelzer eine effiziente und umweltfreundliche Methode, um Bienenwachs zu schmelzen, da er keinerlei Elektrizität benötigt und stattdessen auf die natürliche Energie der Sonne setzt. Das gewonnen Wachs kann zu Mittelwänden und Kerzen weiterverarbeitet werden.

Wenn auch Sie als Imker Interesse an einem Sonnenwachsschmelzer haben, sollten Sie nicht zögern und sich noch heute bei Imkereibedarf Seiringer informieren. Nutzen Sie die Kraft der Sonne, um Ihr Bienenwachs auf schonende und effiziente Weise zu schmelzen und profitieren Sie von den Vorteilen dieses innovativen Geräts.